[Brandnooz Monatsbox] Dezember 2015

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

IMG_3855Auch die letzte Brandnooz Box des Jahres, die Dezember-Ausgabe, ist eingetroffen und ausgepackt. Der Inhalt war der aktuellen (kalendarischen) Jahreszeit entsprechend zusammengestellt.

So fanden sich Sauerkraut und Rotkohl ebenso darin wie Margarine und Wein. Auch neue Produkte wie Quinoa und Knäckebrot oder Chips konnten wir entdecken. Doch schaut gleich selbst.

[Brandnooz Boxen]

Hier kannst du die Boxen bestellen

Hier der Inhalt:

IMG_3854Hengstenberg Mildessa Sauerkraut für … und Rotkohl. Beide Produkte platzsparend in Folienbeuteln verpackt, allerdings finden wir Glas angenehmer und besser wiederverwehrtbar. Das Sauerkraut ist speziell für den Einsatz in Aufläufen, in Salaten und Wraps oder für Suppen abgestimmt, je nachdem welche der drei Sorten man in seiner Box hatte. Ganz normales Sauerkraut ist oft etwas säuerlicher als dieses, dafür kostet es deutlich weniger und schmeckt genauso. 🙂

Das Rotkraut mit Apfelstückchen ist ebenfalls Weihnachtsklassiker und fehlte in den vergangenen Tagen wohl nirgends. Auch bei uns gab es Rotkraut – allerdings selbstgemacht denn es ist gar nicht soviel Arbeit wie man vielleicht denken mag. Und es schmeckt viel individueller und leckerererer. 😀

Preis je Beutel: 1,49€/100g

IMG_3848HofChips von Lorenz und FunPops von Lorenz für den Knabberspass zu Silvester. Momentan sehr angesagt sind Kichererbsenmehl, Linsenmehl und ähnliches und so ist es nicht verwunderlich dies nun auch im Chipsregal zu finden. Durch ihre Herstellungsweise sind die FunPops nicht frittiert sondern „gepopt“ und so auch noch 55 % fettärmer als die klassischen Kartoffelchips. Wir sind schon gespannt, wie sie schmecken werden.

Preis 1,99€/100g bzw. 85g (FunPops)

IMG_3849Auch an eine Flasche Wein wurde gedacht, erhalten haben wir Weißwein von Rotkäppchen. Der liebliche Wein passt wunderbar zum Essen, kann aber auch IM Essen genutzt werden. Der weiße Silvaner Lieblich erinnert mit seinem fruchtigem Aroma an Stachelbeeren und grünem Apfel. Der rote besticht dagegen eher mit feinfruchtigem Aroma reifer Beerenfrüchte.

Preis je Flasche 0,75l – 3,99€

IMG_3851Deli Reform Das Original – als Sondergröße 555g – genau das richtige in der Vorweihnachtszeit, denn da backt sicher jeder. Bei uns fand sie Verwendung in diversen Plätzchen und ein kleiner Rest auch auf dem Brot. Beide Verwendungszwecke sind da möglich, denn der Geschmack ist nicht aufdringlich. Die Margarine wird aus Rapsöl hergestellt, das ich so auch beim Kochen sehr oft nutze. Dank rein pflanzlichen Inhaltsstoffen ist die Margarine vegan. Sie enthält durch das hochwertige Rapsöl wertvolles Omega 3 und Vitamin E, dafür aber kein Salz, Konservierungsstoffe, Laktose oder Gluten.

Preis 1,39€ je 555g Becher

IMG_3850Auch an den Frühstückstisch wurde gedacht. Nach all den vielen leckeren Schlemmereien ist das Gourmet Knäckebrot von Wasa in den Sorten Sesam oder Müsli sehr willkommen. Was uns richtig gut gefällt, der Umkarton ist an einer Ecke geöffnet und lässt einen Blick auf die Scheiben offen. So kann man sich den Inhalt ansehen bevor man sich dafür entscheidet und später daheim vielleicht eine Enttäuschung erlebt. Geschmacklich sind die Wasa-Knäckebrote immer sehr gut. Die einzelnen Scheiben sind dicker als ganz einfaches Knäcke, knuspern dadurch auch mehr. Da wir (leider) Sesam erhalten haben, muss ich mich dringend nach der Müslivariante umsehen. Diese klingt sehr interessant und ist mal eine neue Geschmacksrichtung.

Leider ist der Preis mit 1,79€ je 220g etwas hoch angesetzt.

IMG_3852Göbber 100Frucht – Fruchtaufstrich mit besonders hohem Fruchtanteil. 100g Frucht mit wenig Zucker ergeben 100g Aufstrich und sind damit weniger süß und deutlich fruchtiger als andere. Erhältlich ist der Göbber 100Frucht-Aufstrich in 12 Sorten, wobei es in der Box Erdbeer, Kirsche oder Himbeer-Pfirsich per Zufall gab. Leider ist Himbeer-Pfirsich nicht so unser Fall, hier wurden die Himbeeren leider nur püriert, so dass einige der Kerne enthalten blieben und sowas geht gar nicht! Auch geschmacklich kommt Pfirsich nicht sehr deutlich heraus. Ansonsten findet man Göbber Konfitüren und Aufstriche aber häufiger auf unserem Tisch, eben weil wir das weniger süße und dafür mehr fruchtige daran sehr lieben.

Preis je Glas – 1,99€/310g

IMG_3853Als letztes gab es noch eine Packung Müller`s Mühle Quinoa in der Box. Als Alternative zu klassischen Getreidesorten findet man Quinoa ebenfalls in letzter Zeit vermehrt in diversen Produkten. Er lässt sich wie Reis verwenden, kann aber auch als Salat, in Aufläufen oder als Suppeneinlage genutzt werden. Quinoa ist glutenfrei und hat einen hohen Anteil an Vitaminen und Antioxidantien. Mal schauen wie ich ihn verwenden werde.

Preis je Packung 2,49€/250g

Das war die letzte Box von Brandnooz in diesem Jahr. Wie gefällt sie euch? Kennt ihr von den Produkten schon etwas oder würdet es ausprobieren? Mich würde auch interessieren, ob ihr die Box vielleicht gar selbst abonniert habt. Oder habt ihr die Möglichkeit zu Weihnachten genutzt und jemanden in eurem Freundes-/Familienkreis mit einem Geschenkabo beglückt?

Für den Test wurde uns ein Testprodukt mit Rabatt kosten- und bedingungslos zur Verfügung. Der Bericht spiegelt unsere eigene Meinung wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Animated Social Media Icons by Acurax Responsive Web Designing Company